Günter ist der "Erstgeborene " der Gebrüder und der Familienpoet.

Im Krieg mit der Schule nach Tschechien evakuiert, lernte er fließend Tschechisch, Slowakisch und Russisch. Nach dem Krieg verdiente er sich mit seinen Sprachkenntnissen seinen Lebensunterhalt: Als Dolmetscher, als Ballettpianist und als Bass im Kosaken - Chor Mülheim - West.

Außerdem begann er zu dichten. Es entstanden Gedichte und Verse, die unter dem Pseudonym Günter Ader veröffentlicht wurden, sowie die "Ruhrpott - Saga", ein Roman in fünf Bänden. Es folgten Humoresken, Liedtexte sowie ein Musical.

Auch als Presseamtsleiter der Stadt Bielefeld halfen ihm sein sein Sprachgefühl sowie sein ausgeprägtes Empfinden für Takt.

1980 gründete er zur Entspannung nach Feierabend die Band Dr. Lippenkraft, gemeinsam mit Michael und Karl Martin (Kalle).

Günter Bratenkötter

Home
Termine
Musik
Band
Links
Impressum

© 2008 Dr. Lippenkraft - Jazz aus Bielefeld